Ostalpen Teil 2: Über den Passo della Forcella und Malga Losa zum Lago di Sauris


Liebe Endurowanderer,

heute gibt es einen Leckerbissen, die Fortsetzung der Ostalpentour. Diese Etappe war wohl mit Abstand die schönste, mit SG4-5 aber auch die schwerste Teilstrecke der Tagestour. Ostalpen Teil 2: Über den Passo della Forcella und Malga Losa zum Lago di SaurisWir hatten in Ovaro nochmal vollgetankt, da auf längere Strecke keine Tankstelle zu erwarten ist. Natürlich fragt man den Tankwart nochmals nach der Beschaffenheit und Befahrbarkeit der Strecke. Bücher sind meist schon veraltet und auch Blogs müssen nicht immer aktuell sein. Zunächst ein Missverständnis, Friedbert spricht nicht fließend Italienisch, der Tankwart will uns auf die Bundesstraße nach Westen schicken. Nein, wir wollen nicht die Forcella Lavardet, einen landschaftlich schönen, leicht zu fahrenden Sattel (Beschreibung folgt!) nord-westlich des Lago di Sauris fahren, sondern wirklich zunächst hoch über den Passo della Forcella zur Malga Losa.  Weiterlesen

Reisebericht: Ein Tag Schotter in den Ostalpen (Teil 1)


Liebe Freunde des gepflegten Schotters,

heute möchte ich Euch von einer Tour ins Friaul berichten, die ich im Juli mit einem Kollegen gefahren bin. Reisebericht: Ein Tag Schotter in den Ostalpen (Teil 1)Als Anreise ins Friaul hatten wir am Freitag eine Route über den Großglockner gewählt, der uns mit Regen empfangen hatte. Vom eigentlichen Gletscher ist ja bekanntlich nicht mehr viel übrig. Dann weiter über Oberdrauburg nach Kötschach-Mauthen, wo wir einen Stopp mit Übernachtung eingelegt hatten. Eine schöne Anfahrt, wenn man bedenkt, dass wir erst nach der Arbeit losgefahren sind, um jetzt zwei Genusstage in den Alpen zu haben. Weiterlesen

Fotoalben von M. Graf


Fotoalben von M. GrafEs ist immer wieder schön, Gleichgesinnte im Netz zu finden. Auch wenn man sich nicht persönlich kennt (was nicht ist kann ja noch werden), möchte ich gerne eine Seite mit Bildern von sehr schön Endurotouren empfehlen: M. Graf stellt regelmäßig öffentliche Bilder bei Picasa ein. Hier findet Ihr sein Fotoalbum. Die Alben sind eine gute Anregung für Endurotouren und ein Augenschmaus für alle Endurowanderer. Unter den Zielen findet man Alpenrouten wie Sommeiller, Assietta, Jafferau, aber auch Touren nach Slowenien und in die Vogesen.

Ich hoffe Ihr bekommt nicht zu starkes Fernweh.
Herzliche Grüße
Euer Friedbert