Plateau d’Emparis


Liebe Freunde,

nach unserer letzten Etappe nach Alpe d’Huez, gibt es heute als Schmankerl ein wunderschönes Hochplateau, das Plateau d’Emparis.

Plateau dEmparisMan verläßt Alpe d’Huez in westlicher Richtung. Erste Wegmarke ist der Col de Sarenne zu dem ein schmales Sträßchen führt. Weiter geht es nach Clavens le Haut. Nach einem Kilometer biegt man links in Richtung Besse ab. Besse ist ein sehenswertes kleines belassenes Bergdörfchen mit so engen Straßen, dass es für Busse gesperrt ist. Trotzdem findet man hier noch genügend Besucher. Weiterlesen