Island Tage 9&10: Sturmfahrt nach Reykjavík — Blaue Lagune

NacBlaue Lagunehdem wir es uns in unserer ersten Woche auf Island ziemlich gegeben und viele und lange Touren gemacht haben, lassen wir es in der zweiten Woche – teilweise ungewollt – ruhiger angehen. Von Borganes aus fahren wir Richtung Reykjavík. Die Hauptstadt Islands wollen wir uns genauer ansehen. Und ein Besuch in der Blauen Lagune sollte auch drin sein.

Die Tourplanung sah eine schöne Route entlang des Hvalfjördur vor, mit einem Abstecher zum Medalfjellsvatn entlang der 461 und der 48. Es kam anders: Schon kurz hinter Borganes fing der starke Regen an, gepaart mit einem kräftigen Wind. Entlang der Route stehen digitale Windböen-Anzeigen. Wir hatten zeitweise Böen von 23m/s. Kein Wetter für eine schöne Tour. Wir planen um, fahren durch den Maut-Tunnel auf der N1 entlang direkt nach Reykjavík.

In der Blauen LaguneWir wechseln im Hotel die Klamotten und besichtigen die Stadt im Regen. Am nächsten Tag das gleiche Bild: starker Wind und Dauerregen. Es treibt uns in die Blaue Lagune. Keine schlechte Wahl.

Herzliche Grüße

Eure Adelmut

Karte

Bilder

Dein Kommentar